Was ist Live Dragon Tiger?

Dragon Tiger ist ein spannendes Kartenspiel das hauptsächlich in Asien gespielt wird, aber in den letzten Jahren auch in der westlichen Welt immer beliebt wurde. Gespielt wird ganz klassisch mit 52 Karten ohne Joker. Anders als bei vielen Kartenspielen wird hierbei nicht gegen den Dealer gespielt.
Das Ziel des Spieles ist es, richtig zu entscheiden, welche der beiden Hände – Drache oder Tiger – die höchste Karte erhält. Hierbei wird jeweils eine Karte für den Drachen und eine für den Tiger gezogen. Anschließend wird verglichen und entschieden, wer gewonnen hat, der Spieler oder das Casino in dem gespielt wird.

Grundlagen von Dragon Tiger

Der Spieler muss seinen Einsatz auf den Drachen oder auf den Tiger setzen. Anschließend wird auf den Dealer gewartet, welcher die Karten offenlegt. Hierbei gewinnt die höchste Karte. Anders als in vielen anderen Spielen gewinnt bei Dragon Tiger jedoch nicht das Ass. Vielmehr ist das Ass die niedrigste Karte, gefolgt von der Zwei.
Demnach ist der König die höchste Karte und kann von keiner anderen geschlagen werden. Lediglich bei Gleichstand, wenn also eine gleich hohe Karte auf Tiger oder Drachen liegt, ist das Spiel unentschieden und der Einsatz geht an das Casino. Dies geschieht mit einer Wahrscheinlichkeit von 3.7%. Der Spieler kann sich vorher für eine Karte entscheiden.

Die grundlegende Strategie von Dragon Tiger

Im Unterschied zu anderen Kartenspielen gibt es bei Dragon Tiger wenige Strategien, die sich ein Spieler aneignen kann oder nach der man sich richten kann. Auch wenn dies mathematisch irrelevant ist, verfolgen viele Spieler die Strategie auf die Karte zu setzen, die als letztes gewonnen hat.
Dies erhöht zwar nicht die Wahrscheinlichkeit, viele hoffen jedoch auf eine Glückssträhne wenn stets auf die Gewinnerkarte gesetzt wird. Vereinzelt wird Kartenzählen auch als Strategie gesehen, um die Gewinnchance des Casinos zu reduzieren. Anders als beim Black Jack kann das Casino so aber nicht langfristig geschlagen werden, da das Casino grundsätzlich kein Geld verlieren kann.
Live Dragon Tiger Online

Die Geschichte von Dragon Tiger

Auch wenn Dragon Tiger mittlerweile weltweit gespielt wird, den Ursprung hat es in dem asiatischen Land Kambodscha. Von dort aus erreichte das einfache und schnelle Glücksspiel schnell Bekanntheit und konnte schon in kurzer Zeit ganz Asien erobern. Gerade durch online Casinos kann das Spiel nun jederzeit von jedem Ort aus gespielt werden.
Da es sich bei Dragon Tiger um ein reines Glücksspiel handelt, gib es weniger Turniere wie beim Poker, bei denen Spieler gegeneinander antreten. Vielmehr wird Dragon Tiger als ein schnelles Glücksspiel mit einfachen Regeln verstanden, das ohne längere Vorbereitung schnell gespielt werden kann. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass es immer beliebter wird.

Dragon Tiger in Deutschland spielen

Auch wenn Dragon Tiger vor allem im asiatischen Raum eine sehr hohe Bekanntheit erlangt hat, so wird es auch in Deutschland immer beliebter. Die einfach zu erlernenden Regeln bieten einen guten Einstieg in das Glücksspiel bei Casinos. Da diese nicht verlieren können, wird Dragon Tiger auch gerne angeboten.
Wer jedoch lieber online spielen möchte, der hat auch da die Möglichkeit dazu, da zahlreiche Websites Dragon Tiger mittlerweile in das Programm aufgenommen haben. Dadurch, dass ein Spiel nicht so lange dauert, kann es auch Abends für die ein oder andere Runde gespielt werden. Benötigt wird dazu lediglich ein Rechner mit Internetanschluss.

Dieser Artikel ist in diesen Ländern verfügbar

Casinoble CA Casinoble NL Casinoble NZ Casinoble ES Casinoble SE Casinoble UK Casinoble US Casinoble JP Casinoble IT Casinoble IN